OECD Beitrag: Die Zukunft von Bildung und Arbeit

Die OECD hat einen sehr gut lesbareren und leicht verständlichen Beitrag über die Trends und Daten zum Verhältnis von Bildung und Arbeit mit Blick auf die Zukunft veröffentlicht. Begleitet von einer Auswahl von Zeichnungen „Draw the Future“ von 20.000 jungen Menschen, die in 12 Ländern auf fünf Kontinenten verstreut sind, stellt die Publikation viele relevante Fragen zu den Chancen der 4. industriellen Revolution, den erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnissen sowie der Rolle und Bedeutung der Ausbilder bei der Erweiterung der Wissensbasis der jungen Menschen über Berufe und die Arbeitswelt.

Die Themen umfassen:

  • Globalisierung
  • Umweltsicherheit
  • künstliche Intelligenz
  • lebenslanges Lernen
  • Zusammenarbeiten und Kooperationen

Den ganzen Beitrag findet ihr hier.